Tango Tanzfigur: Geschlossene Promenade


Erfahren Sie mehr über diese Tanzfigur:

  • Der Rhythmus in der Promenade ist lang / kurz / Kurz / lang.
    Um die Dame in eine Promenade zu führen, muss der Herr seine Linke Seite zur Dame öffnen für den ersten Schritt öffenen.
  • Dieses öffnen der Seite kann sowohl langsam, als auch akzentuiert erfolgen

Herrenschritte / Leader

  • Die Geschlossene Promenade startet für den Herrn in der für den Tango bekannten geschlossenen Tanzhaltung.
  • Der Herr steht mit dem Gesicht zur Wand nach außen. Das Gewicht ist vor dem Startschritt auf dem rechten Fuß
    • Den ersten Schritt tanzt der Herr in Promenadenposition (in Tanzrichtung) mit dem linken Fuß vorwärts
    • Schritt 2 erfolgt in Promenadenposition mit dem rechten Fuß vorwärts
    • Schritt 3 wird ebenfalls in Promenadenposition getanzt und entsprechend mit dem linken Fuß vorwärts
    • Im 4. Schritt wird während der Herr den rechten zum linken Fuß schließt die Tanzhaltung von der Promenadenposition zur bekannten geschlossenen Tanzhaltung gewechselt
    • Schritt 3 und 4 Seit-Schluss

Damenschritte / Follower

  • Charakteristisch für die Dame ist es, beim Wechsel in die Promenadenposition, den Kopf akzentuiert in Tanzrichtung zu drehen.
  • Bedingt durch das versetzte stehen voreinander ist das linke Bein der Dame stets hinter dem rechten Bein des Herrn (die Knie sollen ja nicht gegenseitig aneinander schlagen)
  • Die Geschlossene Promenade startet für die Dame wie im Tango gewohnt in geschlossener Tanzhaltung, die Dame steht dabei in ihrer Tanzausrichtung mit dem Rücken schräg nach außen zur Wand
  • Des Weiteren ist das Gewicht auf dem linken Fuß
    • Den ersten Schritt tanzt die Dame in Promenadenposition mit dem rechten Fuß vorwärts! (Nicht rückwärts wie im Grundschritt)
    • Schritt 2 erfolgt in Promenadenposition mit dem linken Fuß vorwärts
    • Schritt 3 wird ebenfalls in Promenadenposition getanzt und entsprechend mit dem rechten Fuß vorwärts
    • Im 4. Schritt wird während der Herr den linken zum rechten Fuß schließt die Tanzhaltung von der Promenadenposition zur bekannten geschlossenen Tanzhaltung gewechselt