Langsamer Walzer Tanzfigur: Rechtskreiseldrehung / Natural Spin Turn


Erfahren Sie mehr über diese Tanzfigur:

  • Die Tanzfigur der Rechtskreiseldrehung beginnt im Langsamen Walzer mit einem Grundschritt vorwärts, welcher eine achtel Drehung vorgedreht wird, daran anschließend folgt eine halbe Rechtsdrehung. Nach dieser Drehung steht der Herr mit dem Rücken zur Tanzrichtung
  • Mögliche Ausgänge:
    • Sofern der Herr mit dem Gesicht nach außen zur Wand steht: Linksgrundschritt mit darauffolgender Rechtsdrehung
    • Servern Sie in Tanzrichtung die Rechtskreiseldrehung abgeschlossen haben: Linksdrehung

Herrenschritte / Leader

    • Die Rechtskreiseldrehung startet für den Herrn wie im Langsamen Walzer gewohnt in geschlossener Tanzhaltung, der Rücken des Herrn ist dabei in Tanzrichtung hin ausgerichtet, des Weiteren ist das Gewicht auf dem rechten Fuß
    • Der erste lange Schritt des Herrn startet mit dem unbelasteten linken Fuß rückwärts seitlich versetzt, während er mit Gleichzeitung eine halbe Körperdrehung nach rechts tanzt
    • Im 2. Schritt wird eine viertel Rechtsdrehung in Tanzrichtung vorwärts mit dem rechten Fuß zwischen die Füße der Dame flach angesetzt und durchgeführt. des Weiteren endet dieser Schritt auf dem Ballen
    • Im 1. und 2. Schritt werden Pendelschritte als Pivots getanzt. Zur besseren Körperbalance und für den notwendigen Schwung in der Drehung berühren sich innen die Oberschenkel der Tanzpartner (Rechter Oberschenkel des Herrn und rechter Oberschenkel der Dame)
    • Der 3. Schritt wird auf dem rechten Ballen nach rechts gedreht und auf den linken Fuß das Gewicht abgesenkt, während der Herr einen kleinen Schritt rückwärts tanzt

Damenschritte / Follower

  • Die Rechtskreiseldrehung startet für die Dame wie im Langsamen Walzer gewohnt in geschlossener Tanzhaltung, mit dem Gesicht in Tanzrichtung, des Weiteren ist das Gewicht auf dem linken Fuß
    • Der erste lange Schritt der Dame startet mit dem unbelasteten rechten Fuß vorwärts zwischen die Füße des Herrn, während Sie mit Gleichzeitung eine halbe Körperdrehung nach rechts tanzt
    • Im 2. Schritt wird eine viertel Rechtsdrehung in Tanzrichtung vorwärts mit dem linken Fuß an dem Herrn vorbei getanzt, Die Drehung wird dabei auf dem Ballen des linken Fußes gemeinsam mit dem Tanzpartner getanzt. Auf dem Ballen wird entsprechend des Langsamen Walzers gehoben
    • Im 1. und 2. Schritt werden Pendelschritte als Pivots getanzt. Zur besseren Körperbalance und für den notwendigen Schwung in der Drehung berühren sich innen die Oberschenkel der Tanzpartner (Rechter Oberschenkel des Herrn und rechter Oberschenkel der Dame)
    • Der 3. Schritt wird der rechte Fuß Mut einem Brush zum linken Fuß herangezogen, während anschließend auf dem rechten Fuß das Gewischt durch einen kleinen Vorwärtsschritt abgesenkt wird

Figurenkombination vor der Tanzfigur

  • Natural Turn / Rechtsdrehung
  • Natural Figures / Rechtsfiguren

Figurenkombination nach der Tanzfigur

  • Reverse Turn / Linksdrehung (ab dem 4. Schritt)
  • Reverse Corte / Linkscorte
  • Reverse Pivot / Linksachse
  • Hover Corte / Schwebecorte
  • Turning Lock to Right / Gedrehter Kreuzschritt nach rechts
  • Basic Weave / Grundflechte