Foxtrott Tanzfigur: Linksdrehung


Erfahren Sie mehr über diese Tanzfigur:

  • Die Linksdrehung im Foxtrott wird auch Wiegeschrittdrehung genannt, welche nach einem Grundschritt rückwärts für den Herrn getanzt werden kann
  • Aufgelöst werden kann die Drehung am besten mit einem Grundschritt vorwärts für den Herrn

Herrenschritte / Leader

  • Vor der Linksdrehung ist das Gewicht des Herrn auf dem rechten Fuß
    Gestartet wird der erste Schritt des Wiegeschritts mit dem linken Fuß leicht nach links gedreht vorwärts mit Gewichtsverlagerung
  • Der rechte Fuß bleib nach diesem Schritt an seinem Platz es wird lediglich in Schritt 2 wieder das Gewischt vom linken auf den rechten Fuß verlagern und dabei eine Linksdrehung ausgeführt. Diese Linksdrehung wird vom Oberkörper geführt (und nicht über den linken Arm) in dem der Herr seine linke Körperhälfte zurück nimmt. Den Grad der Drehung kann beliebig gestaltet werden
  • Schritt 3 wird mit dem linken Fuß zur Seite getanzt
  • In Schritt 4 dieser Kombination schließt der Herr mit seinem rechten zu seinem linken Fuß (Seit-Schluss) und verlagert das Gewicht

Damenschritte / Follower

  • Vor der Linksdrehung ist das Gewicht der Dame auf dem linken Fuß
    Gestartet wird der erste Schritt des Wiegeschritts mit dem rechten Fuß leicht nach links gedreht rückwärts mit Gewichtsverlagerung
  • Der linke Fuß bleib nach diesem Schritt an seinem Platz es wird lediglich in Schritt 2 wieder das Gewischt vom rechten auf den linken Fuß verlagern und dabei eine Linksdrehung ausgeführt.
  • Schritt 3 wird mit dem rechten Fuß zur Seite getanzt
  • In Schritt 4 dieser Kombination schließt die Dame mit ihrem linken zum rechten Fuß (Seit-Schluss) und verlagert das Gewicht