Rumba Tanzfigur: Damen-Solodrehung


Erfahren Sie mehr über diese Tanzfigur:

Damendrehung

Herr

  • Der Grundschritt nach links wird in der für die Rumba bekannten geschlossenen Latein-Tanzhaltung getanzt. Das Gewicht ist vor dem Startschritt auf dem rechten Fuß
  • Den ersten Schritt tanzt der Herr mit dem linken Fuß vorwärts
  • Im 2. Schritt dieser Tanzfigur verlagert der Herr das Gewicht vom linken Fuß zurück auf den rechten Fuß
  • Schritt 3 wird mit dem linken Fuß rückwärts nach links seitwärts versetzt (verzögerte Schrittbewegung)
  • Den 4. Schritt tanzt der Herr mit dem rechten Fuß rückwärts, während er seinen linken Arm hebt und mit der rechten Hand leichten Druck für die Rechtsdrehung der Dame ausübt
  • Im 5. Schritt dieser Tanzfigur verlagert der Herr das Gewicht vom rechten Fuß zurück auf den linken Fuß
  • Schritt 6 wird mit dem rechten Fuß vorwärts nach rechts seitwärts versetzt (verzögerte Schrittbewegung)

Dame

  • Die Damensolodrehung nach rechts wird in der für die Rumba bekannten geschlossenen Latein-Tanzhaltung getanzt. Des Weiteren ist das Gewicht auf dem linken Fuß
  • Den ersten Schritt tanzt die Dame mit dem rechten Fuß rückwärts
  • Im 2. Schritt dieser Tanzfigur verlagert die Dame das Gewicht vom rechten Fuß zurück auf den linken Fuß
  • Schritt 3 wird mit dem rechten Fuß vorwärts nach rechts seitwärts versetzt (verzögerte Schrittbewegung)
  • Im Schritt 4 öffnet die Dame mit dem linken Fuß nach vorn zu einer Wiegeschrittdrehung
  • Im 5. Schritt wird wieder das Gewicht auf den rechten Fuß verlagert, während der Drehung bleibt der Fuß an seinem Platz
  • Schritt 6 wird mit dem rechen Fuß rückwärts nach links seitwärts versetzt (verzögerte Schrittbewegung) getanzt