Jive Tanzfigur: Sing out / Swing in


Erfahren Sie mehr über diese Tanzfigur:

Swing out für die Dame - Herrenschritte / Leader

  • Der Herr startet in geschlossener Tanzhaltung in leicht V-förmiger Aufstellung mit dem Gewicht auf dem rechten Fuß.
  • Den 1. Schritt setzt der Herr mit dem linken Fuß gekreuzt hinter seinen rechten Fuß (Rhythmus -lang)
  • Im 2. Schritt wird das Gewicht wieder auf den vorderen rechten Fuß verlagert (Rhythmus - lang
  • Mit dem 3. Schritt beginnt der Wechselschritt beginnend mit dem linken Fuß entsprechend nach links (achte hier auf kompakte Schrittaktionen
  • Im 4. Schritt wird der rechte Fuß zum linken Fuß geschlossen
  • Der 5. Schritt geht wieder mit dem linken Fuß nach links zur Seite
  • Nun erfolgt der Wechselschritt mit dem 6. Schritt - also dem rechten Fuß wieder nach rechts zurück
  • Schritt 7 wird mit dem linken zum rechten Fuß geschlossen (Achte hier auch wiederum auf eine kompakte Schrittechnik)
  • Den 8 Schritt tanzt der Herr wieder mit dem rechten Fuß nach rechts.
  • Darauffolgend können wir nochmals einen Grundschritt wiederholen, da das Gewicht wie zum Start auf dem rechten Fuß nun ist und wir auch an der selben Position im Raum angelangt sind.
  • Deshalb zählt der Jive auch zu den im Lateintanz üblichen Platztänze

Swing out für die Dame - Damenschritte / Follower

  • Die Dame startet in geschlossener Tanzhaltung in leicht V-förmiger Aufstellung mit dem Gewicht auf dem linken Fuß.
  • Den 1. Schritt setzt die Dame mit dem rechten Fuß gekreuzt hinter ihren linken Fuß (Rhythmus -lang)
  • Im 2. Schritt wird das Gewicht wieder auf den vorderen linken Fuß verlagert (Rhythmus - lang
  • Mit dem 3. Schritt beginnt der Wechselschritt beginnend mit dem rechten Fuß entsprechend nach rechts (achte hier auf kompakte Schrittaktionen)
  • Im 4. Schritt wird der linke Fuß zum rechten Fuß geschlossen
  • Mit dem 5. Schritt erfolgt die Damendrehung nach links, sofern der Herr seinen linken Arm unten lässt und den Führungsimpuls mit seinem rechten Arm durchführt.
  • Hebt der Herr seinen linken Arm und gibt mit der rechten Hand einen Drehimpuls so bedeutet dies für die Dame eine Rechtsdrehung unter dem linken Arm des Herrn nach links neben den Herrn
  • Nun erfolgt der Wechselschritt mit dem 6. Schritt - also dem linken Fuß weiter nach links
  • Schritt 7 wird mit dem rechten zum linken Fuß geschlossen (Achte hier auch wiederum auf eine kompakte Schrittechnik)
  • Den 8 Schritt tanzt die Dame wieder mit dem linken Fuß nach links.
  • Darauffolgend können wir nochmals einen Grundschritt wiederholen, da das Gewicht wie zum Start auf dem linken Fuß nun ist und wir auch an der selben Position im Raum angelangt sind.
  • Deshalb zählt der Jive auch zu den im Lateintanz üblichen Platztänzen

Swing in für die Dame - Herrenschritte / Leader

  • Der Herr startet in geschlossener Tanzhaltung in leicht V-förmiger Aufstellung mit dem Gewicht auf dem rechten Fuß.
  • Den 1. Schritt setzt der Herr mit dem linken Fuß gekreuzt hinter seinen rechten Fuß (Rhythmus -lang)
  • Im 2. Schritt wird das Gewicht wieder auf den vorderen rechten Fuß verlagert (Rhythmus - lang
  • Mit dem 3. Schritt beginnt der Wechselschritt beginnend mit dem linken Fuß entsprechend nach links (achte hier auf kompakte Schrittaktionen
  • Im 4. Schritt wird der rechte Fuß zum linken Fuß geschlossen. Damit die Dame wieder vor den Herrn dreht, gibt der Herr mit seiner linken Hand, welche er in einem Bogen führt den Impuls zur Rechtsdrehung der Dame vor ihn.
  • Der 5. Schritt geht wieder mit dem linken Fuß nach links zur Seite
    Nun erfolgt der Wechselschritt mit dem 6. Schritt - also dem rechten Fuß wieder nach rechts zurück
  • Schritt 7 wird mit dem linken zum rechten Fuß geschlossen (Achte hier auch wiederum auf eine kompakte Schrittechnik)
  • Den 8 Schritt tanzt der Herr wieder mit dem rechten Fuß nach rechts. Darauffolgend können wir nochmals einen Grundschritt wiederholen, da das Gewicht wie zum Start auf dem rechten Fuß nun ist und wir auch an der selben Position im Raum angelangt sind.
  • Deshalb zählt der Jive auch zu den im Lateintanz üblichen Platztänzen

Swing in für die Dame - Damenschritte / Follower

  • en 1. Schritt setzt die Dame mit dem rechten Fuß gekreuzt hinter ihren linken Fuß (Rhythmus -lang)
  • Im 2. Schritt wird das Gewicht wieder auf den vorderen linken Fuß verlagert (Rhythmus - lang
  • Mit dem 3. Schritt beginnt der Wechselschritt beginnend mit dem rechten Fuß entsprechend nach rechts (achte hier auf kompakte Schrittaktionen)
  • Im 4. Schritt wird der linke Fuß zum rechten Fuß geschlossen
  • Mit dem 5. Schritt erfolgt die Damendrehung nach rechts, sofern der Herr seinen linken Arm unten lässt und mit seiner linken Hand einen Bogen beschreibt.
  • Hebt der Herr seinen linken Arm, so bedeutet dies für die Dame eine Linksdrehung unter dem linken Arm des Herr
  • Nun erfolgt der Wechselschritt mit dem 6. Schritt - also dem linken Fuß weiter nach links
  • Schritt 7 wird mit dem rechten zum linken Fuß geschlossen (Achte hier auch wiederum auf eine kompakte Schrittechnik)
  • Den 8 Schritt tanzt die Dame wieder mit dem linken Fuß nach links. Darauffolgend können wir nochmals einen Grundschritt wiederholen, da das Gewicht wie zum Start auf dem linken Fuß nun ist und wir auch an der selben Position im Raum angelangt sind.
  • Deshalb zählt der Jive auch zu den im Lateintanz üblichen Platztänzen